Teureres Lotto: Wie stehen die Gewinnchancen?

Beiträge

  • «Espresso Aha»: Ist Butter gleich Butter?

    Alleine in den Regalen der Grossverteiler liegen rund 10 verschiedene Verpackungen mit Koch- und Vorzugsbutter. Bio- und spezielle Butter ausgenommen. «Espresso»-Hörerin Margrit Eberhart fragt sich, was der Unterschied zwischen den einzelnen Marken ist. «Espresso Aha» weiss die Antwort.

    Der Unterschied liegt hauptsächlich im Preis. Der einzige qualitative Unterschied besteht darin, dass bei der Kochbutter bis 10 Prozent ausländischer Rahm und/oder gefrorene Butter mitverarbeitet werden kann. Vorzugsbutter besteht immer zu 100 Prozent aus Schweizer Rahm.

    Magnus Renggli / Matthias Schmid

  • Geschenkkorb: Nein Danke!

    Ein fantasieloseres Weihnachtsgeschenk als einen fertig abgepackten Geschenkkorb gibt es wohl nicht. «Espresso»-Redaktor Oliver Fueter hat sich in seiner Glosse Gedanken dazu gemacht.

    Oliver Fueter

  • Teureres Lotto: Wie stehen die Gewinnchancen?

    Die Teilnahme bei SwissLotto kostet ab Januar neu mindestens 5 Franken. Bisher war man mit 3 Franken dabei. Swisslos verspricht in der Werbung dafür «Mehr Lottomillionäre». Mit weniger Feldern auf dem Lottoschein sei es nun einfacher, die berühmten «sechs Richtigen» zu tippen. 

    «Espresso» hat das System dem Statistiker Martin Mächler gezeigt. Dieser ist skeptisch, ob es tatsächlich mehr Lottomillionäre geben wird. Die Chance steige zwar, sechs richtige Zahlen zu tippen. Es sei nun jedoch auch wahrscheinlicher, dass es mehrere Gewinner gibt. Und dann muss die Million geteilt werden.

    Milena Ragaz / Matthias Schmid