Strassenverkehrs-Gebühren für Pat Panda nach Kanton

Für den mit Erdgas betriebenen Fiat Panda 0,9 Twinaitr sind die Unterschiede der Strassenverkehrs-Gebühren in verschiedenen Kantonen ebenfalls gross: Von 0 bis 407 Franken jährlich.

Legende:
Gebühren pro Jahr in CHF (Stand: Jan 2016)
0.- (Tiefste Steuer)
1.- - 100.-
51.- - 250.-
251.- - 400.-
407.- (Höchste Steuer)

«Kassensturz» hat die Strassenverkehrs-Gebühren anhand von sechs unterschiedlich umweltfreundlichen Autotypen verglichen:

Der grosse «Kassensturz»-Autosteuer-Vergleich zeigt, dass viele Kantone ökologische Autos bestrafen.

Dass jeder Kanton pro Automodell die Strassenverkehrs-Gebühren selbst festlegen kann, führt zu merkwürdigen Unterschieden. Wir haben diese zusammengefasst in Sieben absurde Fakten zu Strassenverkehrs-Gebühren.

Die Gebühren