Ticketcorner-Bestellhotline: Bezahlen für nichts

Beiträge

  • Ticketcorner-Bestellhotline: Bezahlen für nichts

    «Überzählige Anrufe werden abgewiesen.» Mit diesen Worten schaffte Ticketcorner 2011 die kostenpflichtige Warteschlaufe ab. Das Unternehmen erhielt dafür viel Zuspruch. Eine Kundin wundert sich nun, dass ihr für erfolglose Anrufe auf die Bestellhotline trotzdem 20 Franken belastet wurden.

    Stefan Wüthrich

  • Warteschleifen: Der Zähler läuft mit

    In Deutschland gehören teure Warteschleifen bei Hotlines nach einer Gesetzesverschärfung weitgehend der Vergangenheit an. In der Schweiz dagegen ist teures Warten noch immer weit verbreitet. Einige Betreiber von Hotlines verlangen jedoch für die Wartezeit nichts von den Kunden.

    Matthias Schmid und Selina Stadler

  • «Espresso Aha!»: Wann werden Lebensmittel zurückgerufen?

    Komisch riechende Milch, Kürbissuppe mit Kunststoff-Teilen drin oder mit Nuss-Spuren «verunreinigte» Getreideriegel: Das sind Beispiele von Lebensmitteln, die der Bund in den letzten Monaten zurückgerufen hat.

    «Espresso Aha!» sagt, wann und weshalb Nahrungsmittel aus dem Verkehr gezogen werden.

    Muriel Jeisy

Moderation: Roland Wermelinger