Tiefere Mieten - oder doch nicht?

Der für die Mietzinse massgebende Referenz-Zinssatz wird ab sofort um 0,25 Prozent auf 3,25 Prozent gesenkt. Mit dieser Senkung sollten auch die Mieten sinken. Dies gilt aber nicht in jedem Fall.

 

Unfall mit geliehenem Auto

Wenn ein Lenker mit einem geliehenen Auto einen Unfall verursacht, ist der Schaden dann durch die normale Haftpflichtversicherung gedeckt? Nicht in jedem Fall, sagt DRS-Rechtsexpertin Doris Slongo.

Beiträge

  • Mietzinsreduktion oder doch nicht?

    Der für die Mietzinsen massgebende Referenzzinsatz wird per sofort auf 3,25 Prozent gesenkt. Daraus resultiert für Mieter eine theoretische Mietzinsreduktion von knapp 3 Prozent. Wenn Vermieter nicht von sich aus reagieren und die Miete senken, müssen die Mieter aktiv werden.

    Allerdings müssen einige Bedingungen erfüllt sein, damit der Mietzins auch tatsächlich sinkt.

    Flurin Maissen

  • Unfall mit geliehenem Auto

    Braucht man eine spezielle Versicherung, wenn man mit einem geliehenen Auto unterwegs ist oder ist man durch die normale Haftpflicht versichert? Das kommt ganz auf die Versicherung an.

    Einige Gesellschaften decken das «gelegentliche» Fahren mit einem geliehenen Fahrzeug. Andere Versicherungen verlangen eine Zusatzversicherung. Ist man ab und zu mit einem fremden Auto unterwegs, sollte man dies mit seiner Versicherung besprechen. Ein Schaden kann nämlich sehr teuer werden.

    Flurin Maissen