Torf häufig überflüssig

In den meisten Packungen von Blumen- und Gartenerde befindet sich Torf. Der Abbau von Torf ist aber nicht umweltfreundlich, und es gibt Alternativen.

 

 

Trick 77: Mit Teebaumöl gegen stinkende Ledersohlen

Wenn Ledersohlen nach Schweiss riechen, raten «Espresso»Hörer zum Einsatz von Teebaumöl. Die Sohlen waschen und leicht mit Öl einreiben.

 

 

Beiträge

  • Torf häufig überflüssig

    Seit den Achzigerjahren darf Torf aus Umweltschutzgründen in der Schweiz nicht mehr abgebaut werden. Trotzdem wird dieses Naturprodukt in den Schweizer Gärten und Blumentöpfen weiterhin verwendet, es wird einfach importiert. «Espresso» zeigt Alternativen.

    Christian Lüscher

  • Trick 77: Mit Teebaumöl gegen stinkende Ledersohlen

    Heisses Wetter bringt die Füsse ins Schwitzen, speziell in geschlossenen Schuhen. Wenn Ledersohlen unangenehm riechen, raten Hörer die Sohlen mit Wasser zu reinigen und danach mit Teebaumöl einzureiben.

    Apotheker bestätigen, Teebaumöl habe eine antibakterielle Wirkung. Da das Öl einen starken Eigengeruch hat, sollten die Sohlen nach dem Einreiben ein paar Tage im Freien getrocknet werden.

    Krispin Zimmermann