Unterbruch des Swisscom-Anschlusses nicht mehr möglich

Beiträge

  • Unterbruch des Swisscom-Anschlusses nicht mehr möglich

    Bergbauern wie Ueli Luginbühl aus Aeschi bei Spiez konnten bisher ihren Telefon-Anschluss auf der Alp in den Wintermonaten unterbrechen. Die Swisscom hat diese Möglichkeit auf dieses Jahr allerdings abgeschafft.

    Grund seien mangelnde Nachfrage und die Kosten, die der Swisscom auch bei einem Unterbruch entstehen.

    Matthias Schmid

  • Reportagen 2017: Wie aus Fluss- und Seewasser Trinkwasser wird

    Zwischen Weihnachten und Neujahr schaut «Espresso» mit den spannendsten Reportagen auf das Jahr 2017 zurück. Der Sommer war heiss – und so stieg das Bedürfnis für Trinkwasser. In gewissen Städten wird dieses auch aus Seewasser gewonnen.

    In Zürich stammt sogar 80 Prozent des Trinkwassers aus dem «Züri-See». «Espresso» liess sich zeigen, wie das funktioniert.

Moderation: Roland Wermelinger