Viel Werbung in Zeitungen – Verträger arbeiten länger

Beiträge

  • Viel Werbung in Zeitungen – Verträger arbeiten länger

    Gratis- und Tageszeitungen werden immer mehr Werbeprospekte beigelegt. Mit diesem Trick umgehen die Verlage den Stopp-Werbung-Kleber am Briefkasten. Diese Prospekte ärgern nicht nur die Zeitungsleser, sondern auch die Verträger.

    Sie müssen wegen der Werbebeilagen länger arbeiten – zum Teil sogar gratis.

    Nicole Roos

  • «Marktfrische» Trauben aus Indien: «Absolut blödsinnig!»

    Das Konsumentenmagazin «Espresso» von Radio SRF 1 berichtete darüber, dass Migros Trauben aus Indien als «marktfrisch» verkauft. Viele Hörerinnen und Hörer haben sich auf den Beitrag bei der Redaktion gemeldet. Die Meinungen gehen dabei weit auseinander.

    Für viele ist klar: «Die Grossverteiler stellen lediglich zur Verfügung, was von den Konsumenten gekauft wird.» Andere ärgern sich über die Verkaufstaktik der Migros und finden, «das ist absolut blödsinnig!».

    Stefan Wüthrich

  • «Espresso Aha!»: Was heisst eigentlich «bügelfrei»?

    Bügeln ist bei vielen eine unbeliebte Hausarbeit. Ob Hemd, Bluse, Jupe oder Hose – viele Textilien werden deshalb als «bügelfrei» verkauft. «Espresso Aha!» stellt fest: Viele davon sind im Praxistest Zuhause dann aber alles andere als bügelfrei.

    Yvonne Hafner

Moderation: Roland Wermelinger