Zum Inhalt springen
Inhalt

Expertenchat Was Sie über DAB+ wissen wollten

Die Schweiz stellt radiotechnisch um auf DAB+, die UWK-Sender haben spätestens 2024 ausgedient. Zwei Medienspezialisten haben dazu Fragen aus dem Publikum in einem Live-Chat beantwortet. Lesen Sie alle Antworten im Chat-Protokoll.

Porträtbilder von René Wehrling und Thomas Schnorf.
Legende: Die Experten. SRF

Haben Sie Probleme mit dem DAB+ Empfang oder Fragen dazu?

Mail:
dabplus@srgssr.ch
Telefon (Lokaltarif):
0848 88 44 99
Mehr Infos zu DAB+:
www.dabplus.ch
, Link öffnet in einem neuen Fenster
www.broadcast.ch., Link öffnet in einem neuen Fenster

Die Umstellung auf DAB+ wirft immer wieder Fragen auf. Das SRF-Konsumentenmagazin «Espresso» wurde nach einem Aufruf regelrecht mit Zuschriften überhäuft. In einer Sendung hat René Wehrlin vom Bundesamt für Kommunikation die wichtigsten Fragen beantwortet.

Zudem hat er mit einem Experten des Helpdesk der SRG in einem Live-Chat am 6. Oktober 2017 Fragen aus dem Publikum beantwortet.

Die Experten im Chat:

  • René Wehrlin, Medienspezialist und «Mr. DAB+» beim Bakom
  • Thomas Schnorf, Techniker beim DAB+-Helpdesk der SRG

Das Chat-Protokoll