Wein-Medaillen. Kreditkarten-Wechselkurse. Sexuelle Belästigung.

  • Dienstag, 5. November 2013, 21:05 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 5. November 2013, 21:05 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 6. November 2013, 1:05 Uhr, SRF 1
    • Mittwoch, 6. November 2013, 8:00 Uhr, SRF info
    • Mittwoch, 6. November 2013, 9:00 Uhr, SRF info
    • Mittwoch, 6. November 2013, 11:30 Uhr, SRF 1
    • Mittwoch, 6. November 2013, 12:15 Uhr, SRF info
    • Mittwoch, 6. November 2013, 13:20 Uhr, SRF info
    • Donnerstag, 7. November 2013, 7:50 Uhr, SRF 1
    • Donnerstag, 7. November 2013, 11:25 Uhr, SRF info
    • Samstag, 9. November 2013, 12:55 Uhr, SRF zwei
    • Sonntag, 10. November 2013, 9:50 Uhr, SRF info

Beiträge

  • Wein mit Goldmedaillen: Oft nur ein Marketing-Trick

    Eine Goldmedaille macht noch keinen guten Wein. Händler preisen ihre Weine mit Punkten, Medaillen oder Diplomen an. Doch was sagen solche Auszeichnungen tatsächlich über die Wein-Qualität aus? Wie kommen sie zu Stande? «Kassensturz» über faule Marketingtricks der Weinverkäufer.

    Mehr zum Thema

  • Sexuelle Belästigung im Büro: Das muss Mann und Frau wissen

    Wo liegt die Grenze zwischen einem lockeren Spruch und sexueller Belästigung? Ist ein Kompliment einfach nur nett oder bereits anzüglich? Wann ist eine Berührung kollegial, wann ein Übergriff? «Kassensturz» zeigt konkrete Beispiele von sexueller Belästigung bei der Arbeit und sagt, wie man sich wehrt. Mit Chat.

    Mehr zum Thema

  • Kreditkarten: Unverschämte Wechselkurse im Ausland

    Die Kreditkartenabrechnung kommt Wochen nach dem Einkauf, wer erinnert sich da noch an den genauen Wechselkurs. Das nützen Kreditkartenfirmen aus: Sie verrechnen intransparente und unverschämt hohe Euro-Wechselkurse. Wäre Bargeld oder die Bankkarte günstiger? «Kassensturz» rechnet nach.

    Mehr zum Thema

  • Automatische Notbremsen im Auto: Wem nützen sie?

    Neue Autos bremsen bei Gefahr selber. Automatische Notbrems-Systeme versprechen mehr Sicherheit für die Autofahrer und auch für die Fussgänger. Tatsächlich? «Kassensturz» macht den Test.

    Mehr zum Thema