Wenn der Zehn-Kilo-Sack Brennholz nur fünf Kilogramm wiegt

Beiträge

  • Wenn der Zehn-Kilo-Sack Brennholz nur fünf Kilogramm wiegt

    «Das sind doch niemals zehn Kilo», sagte sich ein «Espresso»-Hörer, nachdem er sich in der Landi einen Sack Brennholz gekauft hatte. Die Nachkontrolle ergab dann tatsächlich nur ein Gewicht von 5,1 Kilogramm.

    Roland Wermelinger

  • Antibiotika-Verbot in Tierhaltung gefordert

    In Schweizer Spitälern kommt es immer häufiger zu Komplikationen, weil Keime gegen Antibiotika resistent sind. Die eidgenössische Kommission für Biosicherheit fordert deshalb den langfristigen Verzicht, zum Beispiel in der Tierhaltung.

    Für den Schweizer Bauernverband ist diese Forderung «unrealistisch».

    Yvonne Hafner

  • Handynutzung unterwegs: Der neue Test ist da

    Die deutsche Zeitschrift «connect» hat erneut die drei Telekomanbieter Swisscom, Orange und Sunrise getestet. Gespannt darf man vor allem auf die Resultate im Bahnverkehr sein, wo alle drei im letzten Test mässig abgeschnitten haben.

    Matthias Schmid

  • Konsumnachrichten

    Streaming-Dienst nun auch von der Swisscom: Nach UPC Cablecom und Netflix bietet nun auch die Swisscom eine Flatrate für Filme und Serien an. «Teleclub Play» ist mit CHF 12.90 etwa gleich teuer wie die Konkurrenz und bietet ähnliche Inhalte

    Absage für Widerrufsrecht im Online-Handel: Nach dem Ja in der Sommersession folgt nun in der Wintersession das Nein des Ständerats. Damit ist die ganze Vorlage auf der Kippe.

    Anrufe von falschen Statistikern: Die Kantonspolizei warnt vor Anrufern, die vorgeben, vom statistischen Amt zu sein. Dies stimmt nicht, wer dahinter steckt ist nicht bekannt.

    Matthias Schmid

Moderation: Roland Wermelinger