Wie sauber ist Schweizer Honig?

Im Kampf gegen die Obstbaumkrankheit Feuerbrand ist auch der Schweizer Bienenhonig in die Schlagzeilen geraten. Das Antibiotikum Streptomycin könnte nämlich auch in den Honig gelangen.

Wie sieht die Bilanz nach dem ersten Antibiotika-Einsatz aus? «Espresso» zieht Bilanz.

Sitzplatz-Reservation im Zug

Gilt eine Reservation auch, wenn am Sitzplatz kein Hinweis auf eine Reservierung angebracht ist? Ja, sagen die SBB. Entscheidend ist allein, dass man eine Reservationsbestätigung vorweisen kann.

Beiträge

  • Sitzplatz-Reservation im Zug

    Gilt eine Reservation auch, wenn am Sitzplatz kein Reservierungshinweis angebracht ist? Ja, sagt die SBB.

    Falls ein Passagier eine Reservationsbestätigung vorweisen kann, muss man den Platz  frei machen. Auch wenn der Zug überfüllt und kein freier Sitzplatz in Sicht ist.

    Flurin Maissen

  • Wie sauber ist Schweizer Honig?

    Schweizer Honig hat einen hohen Preis, aber auch eine hohe Qualität: Er gilt als naturrein. Diese Qualität wurde dieses Jahr aber in Frage gestellt.

    Erstmals durften Obstbauern nämlich Antibiotika einsetzen, um die Pflanzenkrankheit Feuerbrand zu bekämpfen. Allein die Möglichkeit, dass dieser Stoff in den Honig gelangen könnte, hat dem Image des Schweizer Bienenhonigs zugesetzt.

    Tobias Fischer