Filmstart diese Woche: «Demolition»

Keine drei Minuten reichen, um den Film der Woche zu besprechen. Diesmal: die Tragödie «Demolition». Es geht um einen Wall-Street-Banker (Jake Gyllenhaal), der nach dem Tod seiner Frau zusammenbricht. Regie führte Jean-Marc Vallée, der durch das Aids-Drama «The Dallas Buyer Club» bekannt wurde.