Filmstart diese Woche: «Independence Day: Resurgence»

Keine drei Minuten reichen, um den Film der Woche zu besprechen. Diesmal: der Science-Fiction-Film «Independence Day: Resurgence». Die im ersten Teil von 1996 geschlagenen Aliens kehren zurück und sind böser als zuvor. Regie führte Roland Emmerich, der schon den ersten Film in Szene gesetzt hatte.