Die unendliche Machtfrage in Simbabwe

  • Montag, 27. Oktober 2008, 9:05 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 27. Oktober 2008, 9:05 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Montag, 27. Oktober 2008, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Dienstag, 28. Oktober 2008, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Dienstag, 28. Oktober 2008, 5:33 Uhr, DRS 4 News

Die Menschen in Simbabwe sind am Ende ihrer Kräfte, wenn sie nicht längst ausgewandert sind. Doch den unerbittlichen Diktator Robert Mugabe kümmert es nicht, dass sein Land in einem desolaten Zustand ist.

Kein anderer Machthaber hat sich so lange an die Herrschaft geklammert wie Robert Mugabe in Simbabwe, und keiner hat mehr Schaden angerichtet als er. Die Wirtschaft funktioniert nicht mehr, die Inflation bewegt sich in unvorstellbaren Höhen.

Auch das mit der Opposition geschlossene Abkommen versucht Mugabe zu torpedieren und erntet dafür auch in Afrika heftige Kritik.

Autor/in: Thomas Kruchern