Dramatischer Klimabericht, geringe Wirkung

  • Donnerstag, 3. Oktober 2013, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 3. Oktober 2013, 9:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 3. Oktober 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Seit einer Woche ist der 5. Klimabericht des IPCC veröffentlicht. Es ist ein alarmierender Bericht, der vielleicht gar keine Wirkung zeigen wird.

Klimawandel hat begonnen: Kadaver im ausgetrockneten Flussbett des Shiyang, China.
Bildlegende: Klimawandel hat begonnen: Kadaver im ausgetrockneten Flussbett des Shiyang, China. Reuters

Ein dramatisches Ansteigen der Meeresspiegel, eine unsichere Zukunft für viele Regionen, unvorhersehbare Schäden an Ernten - das und vieles mehr sagt der Klimabericht voraus. Aber wird er auch Wirkung zeigen? Dieser Frage geht Christoph Keller nach, im Gespräch mit dem Klimawissenschaftler Andreas Fischlin von der ETH Zürich.

Autor/in: Chistoph Keller