Eine Krise? Italien vor der Wahl

  • Freitag, 11. April 2008, 9:05 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 11. April 2008, 9:05 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Freitag, 11. April 2008, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Samstag, 12. April 2008, 2:33 Uhr, DRS 4 News

«Siamo in crisi!», sagten die Italiener gerne fröhlich, wenn man sie nach dem Zustand ihres Landes fragte. Vor den Wahlen am Wochenende aber scheint sich Ernsthaftes zusammenzubrauen.

Meterhohe Müllberge in Neapel, wesentlich verschlechterte Kaufkraft und Lebensbedingungen, der Politikerkaste endgültig überdrüssig und einmal wieder Berlusconi ante portas.

Der langjährige Italien-Korrespondent von Schweizer Radio DRS, Rolf Pellegrini, ist in den letzten Wochen durch das Land gereist und berichtet im Gespräch mit Hansjörg Schultz von einem Wahlkampf, der nur wenig Hoffnung auf Verbesserung verheisst.

Autor/in: Hansjörg Schulz