Erfolgreiche Migranten in der Berufsausbildung

  • Freitag, 14. Dezember 2012, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 14. Dezember 2012, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Freitag, 14. Dezember 2012, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Freitag, 14. Dezember 2012, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 15. Dezember 2012, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 15. Dezember 2012, 5:33 Uhr, DRS 4 News

Eine Studie der Universität Freiburg zeigt auf, was es braucht, damit Kinder von Migranten im Beruf erfolgreich sind.

Ein angehender Müller mit Fachrichtung Tiernahrung.
Bildlegende: Ein angehender Müller mit Fachrichtung Tiernahrung. Keystone

Lawanya hat ein Chemiestudium abgeschlossen. Giuseppe ist mit 23 Jahren bereits als Ausbildner tätig. Und Paula hat gleich zwei Berufe gelernt. Gemeinsam ist ihnen, dass sie Migranten sind und ihre Berufslehre mit Bestnoten abgeschlossen haben.

Die Freiburger Pädagogikprofessorin Margrit Stamm hat untersucht, was junge Migranten im Schweizer Bildungssystem erfolgreich macht und was sie schwächt.

Autor/in: Sabine Bitter und Cornelia Kazis