Junge Ausländer: die meisten kommen gut zurecht

Wenn von der Integration junger Ausländer die Rede ist, gehen die Wellen oft hoch. Im Alltag geht es jedoch häufig gar nicht um Integration, sondern um Diversität, die Verschiedenartigkeit der Menschen, die die schweizerische Gesellschaft bilden.

Quartierladen in Basel.
Bildlegende: Quartierladen in Basel. Keystone

Diese Diversität funktioniert häufig, ohne für Aufsehen zu sorgen und ohne dass man viel über sie nachdenken würde. Eine Reportage aus einem Basler Lebensmittelladen.

Autor/in: Raphael Zehnder