Kommt das Elektroauto in Fahrt – und wenn ja: warum?

  • Mittwoch, 1. April 2015, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 1. April 2015, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 1. April 2015, 18:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Das Elektroauto hat gute Chancen, die Strassen zu erobern nur gibt es da noch ein paar Stolpersteine.

Alle reden davon, viele versprechen sich etwas davon, manche schütteln darüber den Kopf das Elektroauto. Es soll die Luft in den grossen Städten verbessern helfen, es soll das Klima retten, den Ausstoss an CO2 drastisch mindern, sagen die einen; andere halten das Elektroauto für einen Etikettenschwindel, meinen, für Fahrzeuge mit so geringen Reichweiten gebe es keinen Markt.

Und die Autoindustrie sie wirft ein Modell nach dem anderen auf den Markt, aller Skepsis zum Trotz. Eine Blick auf die Zukunft eines erfolgversprechenden Konzepts, in der Sendung von Hanna Wick und Christoph Keller.

Beiträge

  • Wie effizient sind elektrische Autos?

    Der Faktencheck zum Elektroauto

    Die Grundfragen zum Elektroauto, sind stets dieselben die Effizienz, die Reichweite, welcher Strom zum Einsatz kommt. Der Faktencheck mit einem Experten des Forschungsinstituts Empa bringt Klärung.

    Hanna Wick

  • Sind Elektroautos nur was für wohlhabende Menschen?

    Alles Gute kommt von oben

    Technologische Neuerungen setzen sich nur unter bestimmten Voraussetzungen durch, sagt David Gugerli, Professor für Technikgeschichte an der ETH Zürich. Klar aber ist die Reichen und Begüterten sind immer die ersten, die eine Technologie anwenden.

    Christoph Keller

  • Ohne sie geht nichts: die Autobatterie.

    Kernstück Batterie

    Um sie dreht sich alles, um die Batterie. Hält sie lange, hat das Fahrzeug eine hohe Reichweite, ist sie zu schwer, werden Effizienzgewinne wieder zunichte gemacht. Die Reportage aus einer Batteriefabrik.

    Hanna Wick

Autor/in: Hana Wick und Christoph Keller, Moderation: Monika Schärer