Künste im Gespräch: Von Verzauberung und Rührung

  • Donnerstag, 8. Dezember 2016, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 8. Dezember 2016, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 8. Dezember 2016, 18:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Was haben sich die Theater dieses Jahr zu Weihnachten für Kinder einfallen lassen? So aktuell klingt Gertrude Steins «The Making of Americans» auf der Bühne. Der österreichische Regisseur Ulrich Seidl behandelt in seinem Film «Safari» ein heisses Eisen: die Grosswildjagd als Ferienvergnügen.

Wie vertragen sich Märchenliteratur und anspruchsvolle Musik? – Eine Reise durch die Schweizer Theater zur Weihnachtszeit.

Gertrude Stein für die Bühne? – Der Regisseur Marcel Schwald zeigt mit seiner Theateradaption von «The Making of Americans» die grosse Sprachkünstlerin und Gesellschaftsbeobachterin im neuem Licht.

Ulrich Seidls Film «Safari» dokumentiert europäische Grosswildjäger, die sich im südlichen Afrika ein besonderes Hobby leisten. Ein Gespräch über den Kick am Töten von grossen Tiere und die emotionale Rührung nach dem tödlichen Schuss.

Beiträge

  • «Der Zauber von Oz» inszeniert für Kinder am Opernhaus Zürich.

    Das Weihnachtsmärchen: Musiktheater für Kinder

    Vom «Zauberer von Oz» über «Robin Hood» bis zum «fliegenden Klassenzimmer»: Zu Weihnachten setzen die Theater auf bewährte Kinderliteratur und Märchenstoffe.

    Was auf den ersten Blick wie ein Rückzug auf bekannte Inhalte aussieht, erweist sich vor allem im Bereich der Musik in diesem Jahr als durchaus ambitioniert. Da kommen zeitgenössische Kompositionen und moderne Musik zum Einsatz und man traut den Kindern und Jugendlichen musikalisch einiges zu.

    Gabriela Kaegi

  • Gertrude Stein

    Gertrude Stein – Schillernd, kraftvoll, aktuell

    Sie ist eine Ikone des postmodernen Erzählens, viel gelobt, oft kopiert, so zeitlos wie aktuell. Die Texte von Gertrude Stein (1874 -1946) sind aber auch eine Herausforderung für die Bühne.

    Der Basler Regisseur Marcel Schwald beschäftigt sich Steins Hauptwerk «The Making of Americans» seit seinem Studium am Institut für angewandte Theaterwissenschaften in Giessen. Nun hat er eine Adoption dieses Jahrhundertromans auf die Bühne gebracht.

    Nächste Termine: Tojo Theater Reitschule Bern: 14., 16. und 17.12.16 - Kaserne Basel: 10., 11., 13., 14. und 15.01.17 - Kleintheater Luzern: 8., 11. und 12.03.17.

    Dagmar Walser

  • Ulrich Seidls neuer Film über Grosswildjäger

    Der österreichische Filmregisseur Ulrich Seidl schaut so lange hin bis es weh tut. Für «Safari» hat er Deutsche und Österreichische Paare und Familien dokumentiert, die im Süden Afrikas auf Grosswildjagd gehen.

    Er setzt dabei seine Protagonisten inszeniert und stilisiert in Szene, ohne ihr umstrittenes Hobby zu kommentieren. Im Gespräch erzählt der Regisseur über die Faszination für die Jagd und die erstaunliche Bereitschaft seiner Protagonisten, sich dabei filmen zu lassen.

    Brigitte Häring

Autor/in: Gabriela Kaegi, Dagmar Walser, Brigitte Häring, Moderation: Brigitte Häring, Redaktion: Dagmar Walser