Max Planck: Wissenschaftler und Familienvater

  • Mittwoch, 23. April 2008, 9:05 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 23. April 2008, 9:05 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 23. April 2008, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Donnerstag, 24. April 2008, 2:33 Uhr, DRS 4 News

Der deutsche Physiker Max Planck gehört als geistiger Vater der Quantentheorie zu den Wegbereitern der modernen Physik und zu den grossen Naturwissenschaftlern der Geschichte. Als Familienvater erlebte er allerdings manche Tragödie.

Mehrere Kinder und seine erste Frau starben zu seinen Lebzeiten und der eine Sohn wurde nach dem gescheiterten Attentat auf Hitler 1944 hingerichtet. Aus Anlass seines 150. Geburtstages am 23. April zeichnet «Kontext» ein Portrait des Wissenschaftlers und Familienvaters Max Planck.