Prag 1968: Der kurze Frühling der Reform

  • Donnerstag, 21. August 2008, 9:05 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 21. August 2008, 9:05 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 21. August 2008, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Donnerstag, 21. August 2008, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Freitag, 22. August 2008, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Freitag, 22. August 2008, 5:33 Uhr, DRS 4 News

Vor vierzig Jahren geschah in Prag, wovor Schweizer Politiker während des Kalten Kriegs immer wieder gewarnt hatten: Die Sowjets rückten mit Panzern nach Westen vor und griffen einen Kleinstaat an.

In der Nacht auf den 21. August 1968 besetzten sie die Tschechoslowakei und zerstörten die Hoffnungen der Reformkommunisten, die eine sozialistische Wirtschaftsform mit demokratischen Freiheiten verbinden wollten. «Kontext» erinnert mit einer historischen Dokumentation an den kurzen Prager Frühling, auf den ein langer, kalter Winter folgte.