Russland gibt Gas. Die Rückkehr einer Weltmacht

  • Donnerstag, 28. Februar 2008, 9:05 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 28. Februar 2008, 9:05 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 28. Februar 2008, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Freitag, 29. Februar 2008, 2:33 Uhr, DRS 4 News

Russland hat in den letzten Jahren einen spektakulären wirtschaftlichen Aufstieg erlebt.

Ein Hauptmotor der russischen Wirtschaft ist der Monopolist Gazprom, der ein Fünftel der weltweiten Erdgasförderung kontrolliert und durch den Russland mit grossem Abstand der international wichtigste Gasexporteur ist.

Der Aufsichtsratsvorsitzende des gigantischen Unternehmens, Dmitri Medwedew, wird am 3. März voraussichtlich zum neuen russischen Präsidenten und Nachfolger Wladimir Putins gewählt.

Über Russlands Wirtschaft, Gazprom und die russischen Weltmacht-Ambitionen unterhält sich Hansjörg Schultz mit dem Politikberater und Ehrenprofessor an der Moskauer Staatsuniversität, Alexander Rahr.

 

Buch: Russland gibt Gas. Die Rückkehr einer Weltmacht. Alexander Rahr. Hanser-Verlag

Autor/in: Hansjörg Schultz