Sars – das Virus und die Folgen

  • Dienstag, 12. März 2013, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 12. März 2013, 9:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 12. März 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Vor zehn Jahren bedrohte das Lungenseuche-Virus Sars die Welt. Ein Warnschuss, sagen Experten. Wo steckt Sars heute? Ein Gespräch mit dem Tierseuchen-Experten Christian Griot und dem Arzt Christian Ruef.

Zwei junge Frauen, die sich mit Sars infiziert haben, auf einer Fähre in Hongkong.
Bildlegende: Zwei junge Frauen, die sich mit Sars infiziert haben, auf einer Fähre in Hongkong. Keystone

Vor zehn Jahren drohte der Welt eine Pandemie mit einem völlig neuen Virus. Das Sars-Virus tauchte wie aus dem Nichts auf und versetzte die Menschen in Städten wie Hongkong in Panik. Auch in der Schweiz herrschte Alarmstimmung. Was hat die Welt aus der Sars-Epidemie von 2003 gelernt?

Autor/in: Odette Frey