Schwerpunkt:«Historische Hotels» (3/5): Baden und seine vergessenen Bäder

  • Mittwoch, 5. September 2007, 9:05 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 5. September 2007, 9:05 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 5. September 2007, 18:30 Uhr, DRS 2

Baden ist die älteste Bäderstadt der Schweiz und besitzt 19 Quellen, aus denen mineralienreiches Thermalwasser sprudelt. Das meiste Wasser fliesst heute jedoch ungenutzt in die Limmat.

Baden, im 19. Jahrhundert der begehrteste Schweizer Badekurort, macht seinem Namen keine Ehre mehr. Das Bäderquartier ist gespenstisch leer und heruntergekommen. Dabei wussten schon die alten Römer die Qualität des Badener Thermalwassers zu schätzen. Was ist in Baden schiefgelaufen? Und wie sieht die Zukunft aus?