Sechs Milliarden für das Weisse Haus

  • Dienstag, 16. Oktober 2012, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 16. Oktober 2012, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 16. Oktober 2012, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Dienstag, 16. Oktober 2012, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Mittwoch, 17. Oktober 2012, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Mittwoch, 17. Oktober 2012, 5:33 Uhr, DRS 4 News

Noch nie wurden für einen US-Wahlkampf so viele Millionen ausgegeben wie im jetzigen Rennen um das Weisse Haus. Befiehlt der, der am meisten zahlt?

Der US-amerikanische Wahlkampf wird immer teurer. Schätzungsweise sechs Milliarden  Dollar geben die Kandidatinnen und Kandidaten dieses Jahr für die Parlaments- und Präsidentschaftswahlen aus.

Immer wichtiger wird dabei die Rolle von wenigen superreichen Einzel-Sponsoren. Vor allem konservative Milliardäre unterstützen ihnen genehme Kandidaten mit exorbitanten Geldbeträgen.

Autor/in: Max Akermann