Sommerserie «Umbrüche»: Die Inupiat, das Öl und die Wale (W)

  • Mittwoch, 16. Juli 2014, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 16. Juli 2014, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 16. Juli 2014, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Die Inupiat leben seit Jahrhunderten in Barrow, Alaska. Einnahmen aus dem Erdöl erleichtern ihr Leben enorm. Für die Jagd brauchen sie aber eine intakte Umwelt.

Auf der Suche nach dem Wal
Bildlegende: Auf der Suche nach dem Wal Thomas Häusler

Im Norden Alaskas wird seit 25 Jahren Erdöl gefördert. Die Besteuerung der Förderanlagen hat den Lebensstandard der Inupiat in der Gegend drastisch erhöht. Aber nach wie vor nimmt die Jagd im Leben der Menschen einen zentralen Platz ein, vor allem die Waljagd.

Nun geht das Öl auf dem Festland zur Neige, mehr gibt es vor der Küste. Soll dieses Öl gefördert, eine Ölpest riskiert werden? Oder sind die Wale wichtiger? Thomas Häusler ist in Barrow diesem Dilemma nachgegangen.


Wiederholung Kontext vom 21.08.2013

Autor/in: Thomas Häusler