Südafrika kämpft gegen Rassismus

  • Dienstag, 13. November 2012, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 13. November 2012, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 13. November 2012, 18:30 Uhr, DRS 2

Südafrika gilt als das Land, das die Apartheit aus eigenen Stücken überwunden hat. Und Südafrika gilt als Regenbogennation, wo verschiedene Rassen nebeneinander leben und leben lassen. Doch wie sieht die Realität am Kap der guten Hoffnung tatsächlich aus?

Südafrika kämpft weiter gegen Rassismus
Bildlegende: Südafrika kämpft weiter gegen Rassismus Keystone

Corinna Arndt geht dem Mythos der Regenbogennation auf den Grund und zeigt, dass sich Südafrika auch nach dem Ende der Apartheit nicht zu einer gemischtrassigen Nation entwickelt hat.

Autor/in: Corinna Arndt