Vom Publikum gewünscht 2/10 – Die mittlere Generation

  • Dienstag, 7. Juli 2020, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 7. Juli 2020, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 7. Juli 2020, 18:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Überraschend und vielfältig: Das Publikum regt die Themen der zehnteiligen Sommerserie an. Es geht um Familiengeheimnisse, Scheidungskinder und die Generation im mittleren Alter. «Kontext» spricht mit Schweizern im Ausland und Aborigines in Australien und berichtet über Liedermacher und Strickkunst.

Heute berichtet «Kontext» über die Generation der 38- bis 52-Jährigen, die mittlere Generation. Viel wird gresprochen über Kinder und Jugendliche, über die Alten und Ältesten.

Die mittlere Generation, die voll im Berufsleben steht, Kinder hat (oder nicht), vielfältige Lebensformen verwirklicht und sich viele Gedanken über ihre Zukunft macht, fällt in der Berichterstattung meist zwischen Stuhl und Bank.

Regula Sager, frisch pensionierte Lehrerin aus Hochdorf (LU) regte Raphael Zehnder zu dieser Sendung über die «Rushhour des Lebens» an.

Beiträge

  • Die Ideengeberin

    Was sind die Visionen, die Motivation, die Perspektiven der Generation, die zwischen 38 und 52 Jahre alt und im «staatstragenden Alter» ist angesichts der Veränderungen in Partnerschaft, Kindererziehung, Karriere, angesichts steigender Lebenskosten und realsinkender Löhne?

    Welche Vorstellungen hat die Generation in Bezug auf die politische Beteiligung, welchen religiösen oder spirituellen Werten ist sie verpflichtet, welche Kultur konsumiert sie?

    Ein Gespräch mit Regula Sager, die diesen «Kontext» angeregt hat.

    Raphael Zehnder

  • Mittlere Generation (I)

    Sandra Tinner, 49, wohnt in Zürich. Geboren ist sie in La Chaux-de-Fonds. Sie arbeitet an zwei Hochschulen im Bereich französische Sprache und Vermittlung von Sprachkompetenz.

    Raphael Zehnder

  • Mittlere Generation (II)

    Martin Graf, 42, lebt in einer Regenbogenfamilie mit anderen gleichgeschlechtlich liebenden Eltern. Er hat drei Kinder im Alter von 4, 7 und 10 Jahren und arbeitet als Sozialarbeiter.

    Raphael Zehnder

  • Mittlere Generation (III)

    Jana Landolt, 47, lebt mit ihrem Partner und den zwei gemeinsamen Kindern von 13 und 15 Jahren zusammen. Sie hat gerade ihre Stelle als Primarlehrerin aufgegeben und sich beruflich ganz der Selbständigkeit als Coach und psychologische Beraterin verschrieben. Sie lebt in Basel.

    Raphael Zehnder

  • Die «Rushhour» des Lebens?

    Pasqualina Perrig-Chiello, emeritierte Professorin für Psychologie an der Universität Bern, beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit Generationen, ihren Besonderheiten und Eigenheiten.

    Ein Gespräch über die Herausforderungen, denen sich die mittlere Generation stellt, ja stellen muss.

    Raphael Zehnder

Autor/in: Raphael Zehnder, Moderation: Bernard Senn, Redaktion: Sabine Bitter