Vor dem Krieg geflüchtet: Tamilen in der Schweiz

  • Freitag, 16. Januar 2009, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 16. Januar 2009, 9:06 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Freitag, 16. Januar 2009, 18:30 Uhr, DRS 2
    • Freitag, 16. Januar 2009, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 17. Januar 2009, 2:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 17. Januar 2009, 5:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 17. Januar 2009, 23:33 Uhr, DRS 4 News

Der Krieg in Sri Lanka hat eine grosse, unübersehbare Zahl von Menschen in die Flucht getrieben. Sehr viele Tamilen haben in der Schweiz Zuflucht gefunden und sind hier heimisch geworden.

Über 40 000 Tamilen leben heute in der Schweiz. Sie sind damit die grösste aussereuropäische Bevölkerungsgruppe. Die meisten von ihnen flohen nach den Unruhen im «Schwarzen Juli» 1983 aus Sri Lanka, wo über 1000 Tamilen getötet wurden.

Ein Blick in den heutigen Alltag der Tamilen in der Schweiz.

Autor/in: Regula Rutz