Welches Recht soll gelten?

  • Freitag, 12. September 2014, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 12. September 2014, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Freitag, 12. September 2014, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Darf ein muslimisch korrekt verheirateter ägyptischer Geschäftsmann seine drei Ehefrauen in die Schweiz bringen? Anerkennen wir das Gesetz seines Landes auch wenn es gegen unseres verstösst, wie in diesem Falle die Polygamie?

Ein Scherenschritt, der eine Familie darstellt, liegt auf einer Hand.
Bildlegende: Wie definiert man «Familie»? Colourbox

Kein anderes Recht wird zur Zeit in Europa so heftig diskutiert wie die verschiedenen Familienrechte. Kein Wunder, denn die nationalen Gesellschaften sind im Umbruch.

Nicht nur in der Schweizer stellen wir uns die Frage, was denn genau eine «Familie» ist, welche Lebensformen man unter welchen Umständen haben will? Zudem überschreiten immer mehr Menschen die nationalen Grenzen und bringen ihre Familienrechte mit.

Wie umgehen mit diesen scheinbar immer unübersichtlicher werdenden rechtspluralen Verhältnissen? Ein Gespräch dazu mit der Spezialistin für solche Fragen, der Rechtsprofessorin Andrea Büchler.

Autor/in: Maya Brändli