Wissenschafts-Kitsch

  • Mittwoch, 23. Oktober 2013, 9:06 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 23. Oktober 2013, 9:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 23. Oktober 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Auch in der Wissenschaft gibt es Kitsch. Das behauptet der Physiker, Philosoph und freie Publizist Eduard Kaeser.

Eduard Kaeser über Wissenschaftskitsch
Bildlegende: Eduard Kaeser über Wissenschaftskitsch SRF / Susanne Brunner

Kitsch kennen wir aus der Kunst. Aber aus der Wissenschaft? Ist das nicht ein Widerspruch in sich?

Bei genauerer Betrachtung gebe es ihn durchaus, den Wissenschaftskitsch. Der Physiker, Philosoph und freie Publizist Eduard Kaeser ortet ihn da, wo der wissenschaftliche Erkenntnisanspruch überspannt wird.

Vom Theoriekitsch über den Reduktionskitsch bis zum Quantenkitsch: Pascal Biber versucht im Gespräch mit Eduard Kaeser eine Annäherung an die Wissenschaft von ihrer «überschwänglichen» Rückseite.

Autor/in: Pascal Biber