Wohin steuert Ägypten?

  • Freitag, 4. Juli 2014, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 4. Juli 2014, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Freitag, 4. Juli 2014, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Vor 4 Wochen ist mit General Abdel Fattah-el Sisi ein neuer Präsident in Kairo vereidigt worden. Wird er das Land wieder zurückführen in die Ära vor dem Arabischen Frühling?

Nach der Wahl von General Abdel Fattah-el Sisi zum ägyptischen Präsidenten, 3. Juni 2014.
Bildlegende: Nach der Wahl von General Abdel Fattah-el Sisi zum ägyptischen Präsidenten, 3. Juni 2014. Keystone

Ägyptens neue Machthaber sind im chauvinistischen Taumel, das Ausland ist ratlos. Welche Strategie verfolgt das Militär und wohin steuert das Land am Nil?

Nach der Wahl von General el-Sisi deutet alles auf eine blutige Abrechnung mit den Muslimbrüdern hin. Die Massen-Todesurteile machen auch vor Ausländern nicht Halt. Einschätzungen von Stefan Roll, dem Ägypten-Experten der Stiftung Wissenschaft und Politik.

Autor/in: Hansjörg Schultz