Zwischenbericht Klimakonferenz Lima

  • Mittwoch, 10. Dezember 2014, 9:02 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 10. Dezember 2014, 9:02 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 10. Dezember 2014, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Die Endphase der Verhandlungen an der Klimakonferenz hat begonnen. Fortschritte sind langsam zu verzeichnen. Zu welchen Kompromissen sind die vielen verschiedenen Länder bereit?

Der Gletscher «Fee», oberhalb von Saas Fee.
Bildlegende: Der Gletscher «Fee», oberhalb von Saas Fee. Keystone

In der peruanischen Hauptstadt Lima verhandelt die Weltgemeinschaft in Lima/Peru über einen neuen Klimavertrag. Der Vertrag soll nächstes Jahr unterzeichent werden und den stetig steigenden Treihausgas-Ausstoss abbremsen.

Heute, wenige Tage vor Konferenzschluss, halten sich die optimistischen und die pessimistischen Stimmen in etwa die Waage.

Schafft es die Weltgemeinschaft, die weltweite Klimaerwärmung zu stoppen? Dazu befragt Christoph Keller den Wissenschaftsredaktor, Thomas Häusler, der die Konferenz vor Ort mitverfolgt.

Autor/in: Christoph Keller