Athen wird wieder zur Künstlermetropole

Mindestens aus der Sicht von Kulturschaffenden hat die Wirtschaftskrise in Griechenland auch positive Effekte: Die Athener Kunstszene boomt! Leere Wohnungen werden zu Ateliers oder Galerien umgewandelt, schier tagtäglich entstehen irgendwo neue Kulturorte.

Bildlegende: Reuters

Weitere Themen des Morgens:

  • London wird mehr und mehr zum harten Pflaster für Künstler
  • Filmtipp: «Une famille respectable»
  • Teatro Torlonia - das vergessene römische Theater
  • Geschenkserie: Argentinien

Moderation: Barbara Peter, Redaktion: Martin Lehmann