«Augustus»: Liebe und Intrigen zwischen zwei Buchdeckeln

Mit seinen Romanen «Butcher's Crossing» und «Stoner» wurde der amerikanische Autor John Williams posthum berühmt. Am Freitag erscheint sein dritter Roman auf Deutsch: «Augustus» - eine Romanbiographie des berühmten ersten römischen Kaisers. Hat es das Zeug zur literarischen Sensation?

Steinbüste eines Mannes
Bildlegende: Die Romanbiografie des grossen Kaisers macht neugierig. Wikimedia

Weitere Themen des Vorabends:

  • Das Wissenschaftsbarometer gibt Auskunft: Interessiert sich die Schweizer Bevölkerung für Themen aus Wissenschaft und Forschung?
  • In der Sektion «Neue Welt Sicht» beim Zurich Film Festival steht das Filmland Mexiko im Fokus
  • Neue Ausstellung im Centre Pompidou in Paris: Die grosse Retrospektive «René Magritte. Verrat der Bilder»
  • Weblese: Das neue Heroes-Programm von Youtube

Moderation: Irene Grüter, Redaktion: Katrin Becker