Bedingungen für Journalisten in Russland werden immer prekärer

Dass es Russland mit der Medienfreiheit nicht so genau nimmt, ist ein offenes Geheimnis. Nun sorgen die Rücktritte von drei Chefredaktoren bei der unabhängigen russischen Mediengruppe RBK für Spekulationen. David Vogel hat Christian Mihr von «Reportern ohne Grenzen» zur jüngsten Entwicklung befragt.

Ein Mann hält ein Bild der ermordeten Journalistin Anna Politkovskaja in die Luft.
Bildlegende: Anna Politkovskajas Ermordung vor rund zehn Jahren war der Beginn von immer stärkeren Repressionen gegen kritische Journalisten. Keystone

Weitere Themen am Mittag:

  • Musiktheaterprojekt «Am Franz ä Chranz» - ein Theaterprojekt wo Profis und Laien zusammenarbeiten
  • Der neue Film «Julieta» von Pedro Almodovar

Moderation: David Vogel, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität