Blick in die Feuilletons mit Chris Walton

Billingham, Cambridge, Oxford, Zürich, Pretoria: Das Leben des britischen Musikhistorikers Chris Walton hat viele Stationen. Er erzählt, warum er es sich nie zu bequem in der eigenen Meinung machen möchte und schildert seine Eindrücke von Südafrika - jenseits der Schlagzeilen.

Drei schweizer Lokalzeitungen in einem Zeitungsständer
Bildlegende: Blick in die Feuilletons mit Chris Walton Keystone

Weitere Themen:

  • Der Journalismus vor Gericht in der Türkei: Wie ein Verein versucht, den inhaftierten Journalisten zu helfen.
  • Ferdinand Hodler in Deutschland: Eine neue Ausstellung zeigt, dass der Schweizer auch das Zeug zum Deutschen Nationalmaler gehabt hätte.
  • Auftakt unter freiem Himmel: Der neue Intendant der Berliner Volksbühne, Chris Dercon, lädt zum «Fous de danse».

Moderation: Barbara Peter, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität