Blick in die Feuilletons mit Verena Kast

Mit ihrem Buch «Trauern» hat sie sich einen Namen gemacht: die Psychologin Verena Kast. Sie geht Gefühlen wie Trauer, Neid und Missgunst, aber auch Ärger auf den Grund - verständlich und lebensnützlich für ihre Leserinnen und Leser.

Verena Kast
Bildlegende: Verena Kast Keystone

Weitere Themen:

  • Büchner auf der Drehscheibe: Das Theater Basel startet mit einer wuchtigen Inszenierung des Woyzeck in die neue Saison.
  • Hobbys im digitalen Zeitalter: Das Fotomuseum Winterthur zeigt, wie Hobbys heute inszeniert und dargestellt werden.
  • Ausstellung im Johann Jacobs Museum: Die Aufarbeitung eines Stücks Kolonialgeschichte der Schweiz.

Moderation: Remo Vitelli, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität