Das Kunstmuseum Bern zeigt «Entartete Kunst»

Noch immer ist unklar, ob das Kunstmuseum Bern die Sammlung Gurlitt als Erbe annehmen kann. Unterdessen beschäftigt man sich mit der Herkunft der eigenen Sammlung: «Moderne Meister. 'Entartete' Kunst im Kunstmuseum Bern» heisst die neue Ausstellung.

August Macke: «Gartenrestaurant», 1912 Öl auf Leinwand.
Bildlegende: August Macke: «Gartenrestaurant», 1912 Öl auf Leinwand. Hermann und Margrit Rupf-Stiftung / Kunstmuseum Bern

Weitere Themen des Vorabends:

  • Vorhang auf für «Steps», das grösste Tanzfestival der Schweiz.
  • Mit #nuitdebout hat Frankreich eine neue Jugendprotestbewegung.
  • Im Roman «Schmale Pfade» erzählt Alice Greenway von einem Veteranen aus dem Pazifikkrieg.

Moderation: Jennifer Khakshouri, Redaktion: Sarah Herwig