Das Naturmuseum St. Gallen zieht um

Umziehen ist eine anstrengende Sache. Umso mehr, wenn ausgestopfte Tiere und getrocknete Pflanzen in Kartonschachteln verpackt werden müssen. In St. Gallen geschieht genau das: In den nächsten Monaten werden rund 300 Tausend Objekte durch die ganze Stadt vom alten ins neue Naturmuseum transportiert.

Besucher bestaunen das Präparat eines Straussenkükens.
Bildlegende: Grosser Umzug: Das Naturmuseum St.Gallen zieht in den nächsten Monaten um. Keystone

Weitere Themen des Mittags:

  • Kinostart des neuen Schweizer Spielfilms «Tinu» von Res Balzli
  • Faszination Vogel - es zwitschert auf SRF 2 Kultur: Tweet of the day - Der Neuntöter

Moderation: Sarah Herwig, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität