Debatte um den Begriff «Klimawandel»

Für den US-amerikanischen Präsidenten Donald Trump ist die zunehmende Erderwärmung nur «Global Warming Bullshit». Die Mitarbeiter des amerikanischen Landwirtschaftsministeriums sind jetzt angewiesen worden, den Begriff «Klimawandel» zu vermeiden. Stattdessen sollen sie von «Wetterextremen» sprechen.

Gletscher in Spitzbergen, Norwegen
Bildlegende: Gletscher in Spitzbergen, Norwegen Colourbox

Weitere Themen:

  • Ringen um Identität: Das Lucerne Festival eröffnet mit zwei multimedialen Spektakeln.
  • Umstrittenes Grossprojekt in der Türkei: Präsident Erdogan plant ein neues Konzert- und Opernhaus in Istanbul.
  • Blick hinter Masken: Yasmina Reza brilliert mit ihrem neuen Roman «Babylon».
  • Ausnahmeerscheinung der Verlagswelt: Der Zürcher Verleger Egon Ammann ist gestorben.

Moderation: Katharina Mutz, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität