Der Blick in die Feuilletons mit Catja Loepfe

Wie vermittelt man zeitgenössischen Tanz in Print und Radio? Und wie macht man in den Medien auf eine eher kleine Kultursparte aufmerksam? Catja Loepfe, Leiterin des Tanzhauses Zürich hat Antworten auf diese Fragen anhand eines Artikels über ein Tanzstück aus Genf.

Catja Loepfe
Bildlegende: Catja Loepfe Catja Loepfe

Weitere Themen:

  • Die Swiss Art Awards: Es sind die begehrtesten Kunstpreise der Schweiz. Gestern wurden sie vergeben. Die Ausstellung dazu enttäuscht jedoch.
  • Volker Ludwig wird 80: Der Theatermacher hat im gesamten deutschsprachigen Raum das Kinder- und Jugendtheater geprägt.
  • Jubiläum für das Ensemble Contrechamps in Genf: Das grösste und konzertmässig aktivste Ensemble für neue Musik in der Romandie feiert sein 40 jähriges Bestehen.
  • «Unsere Revolution»: Bernie Sanders beleuchtet in seinem Buch die Mechanismen von Trumps Politik. Gleichzeitig skizziert er seine Vision für eine gerechtere Gesellschaft.

Moderation: Patricia Moreno/ Igor Basic, Redaktion: Igor Basic