Der Blick ins Feuilleton mit Iso Camartin

Der Bündner Iso Camartin ist Publizist und Schriftsteller, hat Romanistik und Philosophie studiert und war Professor für rätoromanische Literatur und Kultur an der ETH. Er war Moderator der Sendung Sternstunde beim Schweizer Fernsehen, dann 2000-2003 Leiter der Kulturabteilung.

Iso Camartin
Bildlegende: Iso Camartin, 2003. keystone

Weitere Themen des Morgens:

  • Buchbesprechung der Neuübersetzung: «Verlorene Illusionen» von Honoré de Balzac
  • Adventsserie Warten: in Erwartung sein

Moderation: Patricia Moreno, Redaktion: Sarah Herwig