Der deutsche Publizist und Erfolgsautor Ralph Giordano ist tot

Heute morgen ist er 91-jährig in Köln gestorben. Als Jude entging er dem Holocaust nur knapp. Sein Lebensthema war der Kampf gegen Rechts. Er sagte: «Alle Bücher kommen aus der Tiefe meiner Biografie.» Im Gespräch würdigt der renommierte deutsche Publizist Günther Bernd Ginzel den Verstorbenen.

Porträtfoto von Ralph Giordano
Bildlegende: Bekannt wurde Ralph Giordano unter anderem mit seinem autobiografisch geprägten Roman «Die Bertinis». Keystone

Weitere Themen des Vorabends:

  • Das Traditionsblatt «Neue Zürcher Zeitung» wird umgebaut: Wer ist der österreichische CEO Veit Dengler? Eine Annäherung.
  • Im Film «Turist» von Ruben Östland lässt ein Vater seine Familie im Stich: eine Filmkritik und ein Gespräch mit Sven Broder.

Moderation: Katharina Kilchenmann, Redaktion: Sandra Leis