Der Medienwandel auf der Theaterbühne

Wie beschaffen wir uns Information? Über die Zeitungslektüre? Oder vielmehr beim Surfen im Internet, über Facebook und Twitter? Den Medienwandel nimmt das Schauspielhaus Zürich nun zum Stoff für ein Stück. Der Basler Autor und Spoken-Word-Künstler Guy Krneta hat es geschrieben.

Weitere Themen des Vorabends:

  • Ausstellung «Sites éternels» im Grand Palais Paris
  • Die brasilianische Netflix-Serie 3%
  • Richtig schlechte Kunst: «Worst case szenario» in der Kaserne Basel
  • Screenshot: «SOS Weihnachten»

Moderation: Irene Grüter, Redaktion: Remo Vitelli