Ein nostalgischer Trip in die Zukunft

Vor sieben Jahren ist Ernest Clines Science-Fiction-Roman «Ready Player One» erschienen, ein temporeicher Mix aus Game-, Film- und Pop-Kultur. Der Roman wurde fast über Nacht zum Bestseller. Jetzt hat Regisseur Steven Spielberg sich in dieses Zukunftsabenteuer gestürzt.

Junger Mann mit 3-D Brille blickt erstaunt
Bildlegende: Tye Sheridan in «Ready Player One» keystone

Weitere Themen:

  • Design für Demos: Die Ikonografik des Protests
  • Hinterhältiger Humor: Anna Sommers Comic «Das Unbekannte»
  • Kommerz und Politik: Das chinesische Tanzspektakel Shen Yun in Basel
  • Humorvolles Melodram: Der Film «Stars dont die in Liverpool»

Moderation: Sarah Herwig, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität