Erhitzte Städte

Im legendären Sommer 2003 starben in Europa 70'000 Menschen an den direkten Auswirkungen der Hitze. Zurzeit steigt die Hitze wieder - vor allem in den Städten. Diese sind regelrechte warme Brüter, weil sie die Hitze speichern, und das wird zunehmend zum Problem.

Ein Mädchen mit Fächer in der Londoner U-Bahn.
Bildlegende: Mit Fächern gegen die Hitze: hier in der Londoner U-Bahn. Reuters

Weitere Themen des Morgens:

  • Kann man «verlernen»? Wie funktioniert das «Verlernen» im Gegensatz zum «Lernen»?
  • Copa América in Chile: Die dunkle Vergangenheit des Nationalstadions von Santiago.

Moderation: Caroline Lüchinger, Redaktion: Maya Brändli