Erleuchtung mit Tiger in 3D

Ein Junge überlebt seine Odyssee im Rettungsboot mit einem Tiger, ohne gefressen zu werden. «Schiffbruch mit Tiger» ist der deutsche Titel von Yann Martels Weltbestseller «Life of Pi» aus dem Jahr 2001. Der Film mit beiden Titeln und in 3D von Regisseur Ang Lee ist grossartiger Kitsch.

Weitere Themen:

Der Liebesbrief von Pedro Lenz an Alfonsina Storni.

Die Rüttihubeliade, das Festival zwischen den Jahren.

Rugby spielen in der Schweiz.

Redaktion: Ellinor Landmann