Erste Hilfe auf der Bühne

Seit 55 Jahren geht Robert Develey jede Woche ins Theater: vierte Reihe, rechts. Viele Inszenierungen sah er mehrmals denn Robert Develey ist Theaterarzt: stets bereit, bei grösseren oder kleineren Notfällen medizinische Hilfe zu leisten. Ende dieser Saison tritt der 85-Jährige zurück.

Eine Frau spielt Trompete im Foyers eines Theaters.
Bildlegende: Das Theater Basel war für ein halbes Jahrhundert der Arbeitsort von Robert Develey. Keystone

Weitere Themen des Vorabends:

  • Unter Druck: Für Journalisten in Ägypten wirds allmählich ungemütlich
  • Schwarze Liste: Der Handel mit geraubtem Kulturgut aus Syrien oder dem Irak soll in der Schweiz verboten werden
  • Gotthelf-Fan: Erfolgsautor Daniel Kehlmann äussert sich in seinen Poesie-Vorlesungen auch über seine Beziehung zur Schweiz
  • Bewegendes Kuntsprojekt: Der Winterthurer Fotograf Giuseppe Micciché hat die Rastlosigkeit seines dementen Vaters festgehalten
  • Ausgezeichnet: Der Berliner Autor Thomas Hettche erhält den Solothurner Literaturpreis 2015

Moderation: Irene Grüter, Redaktion: Martin Lehmann, Igor Basic